Gavin Hackwood, 36, aus Newport, South Wales, verbrachte 96 Minuten damit, seinen Sky-Vertrag zu kündigen. Allerdings könnten Sie rechtlich berechtigt sein, den Vertrag ohne Gebühr zu kündigen, wenn auch: Wenn es einen Unterschied zwischen dem gibt, was in diesen Bedingungen gesagt wird, gelten die Bedingungen in der folgenden Reihenfolge: Ihr Preisführer, diese Bedingungen und die Bedingungen des Inhaltsanbieters. 1. Was ist Vodafone Entertainment? Vodafone Entertainment ermöglicht es Ihnen, Unterhaltung in Bezug auf Musik, Sport und andere Inhalte zu wählen, die Ihnen von Drittanbietern bereitgestellt werden (“Inhalte”). Vodafone Entertainment ist in verschiedenen Plänen verfügbar. Spotify Premium und Sky Sports sind auch auf einer eigenständigen Abonnementbasis verfügbar. 2. Kosten für Service 2.1 Wenn der Inhalt als Teil Ihres Plans enthalten ist, können Sie ein Inhaltspaket als Teil Ihres berechtigten Tarifs auswählen. Sofern nicht anders angegeben, verfallen die Inhalte automatisch nach ablaufen der in Ihren Planbedingungen angegebenen Laufzeit.

Sie werden dann zum aktuellen Verkaufspreis für diese Inhalte belastet, können sich aber jederzeit von dieser Gebühr abmelden. 2.2 Wenn der Inhalt als eigenständiges monatliches Abonnement ausgewählt wird, werden Ihnen die Kosten des Inhalts zum Zeitpunkt des Abschließens des eigenständigen Abonnements bestätigt. PAYG-Kunden müssen jeden Monat gutgeschrieben sein, damit die monatliche Abonnementzahlung erfolgt. Sky Sports und Spotify Premium sind auf einem eigenständigen monatlichen Abonnementverfügbar verfügbar. 3. Upgrades Wenn Sie Ihren Plan vor Ablauf des Zeitraums aktualisieren, in dem Inhalte in Ihrem Plan enthalten sind, verlieren Sie ab dem Datum des Upgrades den Zugriff auf Ihre ausgewählten Inhalte. 4. Beenden des Dienstes 4.1 Wenn Sie als eigenständiges Monatsabonnement ausgewählt und Ihrer Vodafone-Rechnung in Rechnung gestellt werden, können Sie Ihr monatliches Abonnement in den ersten 14 Tagen nach dem Datum kündigen, an dem Sie sich zum ersten Mal für das Monatsabonnement registriert haben (“Stornierungszeitraum”). Wir erstatten Ihnen alle monatlichen Abonnementzahlungen für den Service, den Sie bereits geleistet haben, vorausgesetzt, dass auf den Dienst nicht zugegriffen wurde. 4.2 Nach Ablauf der Widerrufsfrist können Sie Ihr monatliches Abonnement jederzeit kündigen, indem Sie sich an Vodafone wenden.

Die Stornierung wird ab dem nächsten monatlichen Jahrestag des Anmeldetages wirksam, es sei denn, Sie stornieren weniger als 48 Stunden vor Ihrem nächsten monatlichen Jahrestag, in dem die Stornierung ab dem folgenden monatlichen Jubiläum wirksam wird. Um Ihr Abonnement zu kündigen oder zu kündigen, besuchen Sie bitte offers.vodafone.com/gb/. Bitte wenden Sie sich an den jeweiligen Anbieter, wenn Sie ein eigenständiges Monatsabonnement erworben haben und diese direkt bezahlen. 5. Sky Sports Entertainment Package 5.1 Sie können Pack 1 als Inhaltsoption als Teil bestimmter Pläne wählen. Sie können auch wählen, ob Sie entweder Pack 1 oder das Full Pack als eigenständige Option auf monatlicher Abonnementbasis kaufen möchten, oder wenn Sie Pack 1 bereits in Ihrem Plan enthalten haben, können Sie für eine zusätzliche monatliche Abonnementgebühr ein Upgrade auf das Vollständige Paket durchführen.